member
  • mem21

    Alina Urbanek

    Vorsitzende, Friseur
    Meisterin, dipl. Ingenieur

    Meine Arbeitsbereiche:
    • Geboren am 11. Mai 1967 in Kiew
    • Studium des Hütteningenieurwesens, erfolgreicher Studienabschluss
    • Umzug nach Dresden, Heirat und Familie
    • Ausbildung und Arbeit als Friseurmeisterin
    • Inspirierende Reisen zu den persönlichen Kraftorten Phaselis, Pompeji, Paris
    • 2015 – Gründung des Unikat e.V. mit dem Ziel der Gründung einer handwerklich-ganzheitlich geprägten Schule in Dresden

    www.alina-frisuren.de

  • mem20

    Matthias Rehfeld

    2. Vorsitzender, Lehmbau

    Meine Arbeitsbereiche:
    • 1960 in Dresden geb., wohnhaft am Rande der schönen Stadt
    • 1980 Ausbildung zum Baufacharbeiter Spezialisierung Putz u. Mauerwerk
    • 1985 Weiterbildung zum Baumaschinist für Bagger und Kräne
    • 25 Jahre Tätigkeit auf den verschiedensten Großbaustellen als Reifezeugnis für die Selbständigkeit
    • seit 7 Jahren eigene Projekte, vor allem im ökologischen Bau mit Lehm, Kalk und Holz   in traditioneller Bauweise
    • a. Mitarbeit am ersten Strohballenhaus im Dresdner Raum
    • Spielplatzgestaltung in Dresden
    • Aus-und Umbau von Denkmalhäusern (alte Schulen und Bauernhäuser)
    • Mitarbeit bei der Herstellung von Pflanzenkläranlagen im ländlichen

    http://lehm-bau-team.de/

  • mem19

    Rico Zöllner

    Kassenwart, Übungsleiter an der TUD

    Meine Arbeitsbereiche:
    • 2013 Diplom
    • seit 2009: Übungsleiter an der TU
    • seit 2013: zusätzlich Anstellung als Gymnasiallehrer

    seit 2014: zusätzlich Doktorand der Physik

  • mem18

    Bernhard Männel

    Bildhauer

    Meine Arbeitsbereiche:
    • Geboren 1965 in Dohna
    • Schulabschluß 1982 in Dresden
    • Berufsausbildung zum Zootechniker 1982 – 1984
    • bis 1988 Arbeit in der Landwirtschaft
    • Tätigkeit als Gärtner bis 1991
    • 1991 Ausbildung zum Landschaftsgärtner
    • 1994 Meisterabschluß Garten- und Landschaftsbau
    • bis 1997 Arbeit im Garten- und Landschaftsbau
    • danach Tätigkeit in der Berufsausbildung
    • 2006 berufliche Neuorientierung – ein Neuanfang ganz dem STEINgewidmet
    • 2007 Gründung der Firma Sandsteinwerkstatt
    • Seit 2007 als Bildhauer tätig

    www.sandsteinwerkstatt.de

  • mem17

    Johanna -Elisabeth Nehm

    Webmeisterin

    Meine Arbeitsbereiche:
    • 1962 in Potsdam geboren
    • 1979 Ausbildung im sozialen Bereich
    • 2003 Praktikum in einem Handwebereimuseum
    • 2005 Ausbildung zur Handweberin
    • 2008 Gesellinnenprüfung und Gründung der Handweberei JEN
    • 2011 Meisterinnenbrief als Handweberin
    • 2012 Entwicklung Kunst aus Stein & Stoff
    • 2012 Ausstellung im Rahmen der Kunsttour Caputh
    • 2015 März/ April Ausstellung im Museum Kloster Zinna

    www.jen-webt.de

  • mem16

    Antje Förster

    dipl. Soziologin

    Meine Arbeitsbereiche:
    • geboren 1980 in Cottbus
    • Wahldresdnerin
    • 2000-2006 Studium der Diplom-Soziologie
    • 2006-2011 mehrjährige Tätigkeit im wissenschaftlichen Kontext zum Thema Frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung (z.B. Begleitung von Projekten in Kindertagesstätten; Entwicklung von Konzepten zur Ausbildung von ErzieherInnen)
    • Seit 2012 Dozentin an einer Fachschule für Soziales in der ErzieherInnenausbildung
    • Privat beschäftige ich mich seit 2014 verstärkt in einem eigenen Atelier mit einer Form der Ausdrucksmalerei.
  • mem15

    Sabine Reisky

    Diplom Designerin für Maskenbild

    Meine Arbeitsbereiche:
    • 09/1983 – 07/1987 Staatliche Porzellanmanufaktur Meißen

    Ausbildung zur Porzellanmalerin / Blumenmalerin | Abschluss: Facharbeiterinseit

    • 10/1994 – 07/1998 Hochschule für Bildende Künste
    • Studium Maskenbild / Theaterausstattung
    • 07/1998 Diplomprüfung HfbK Dresden FHS | Studienrichtung Maskenbild
    • Abschluss: Diplom Designerin Maskenbild FH
    • 04/2012 Berufsförderungswerk Dresden
    • Ausbildung zur Technischen Zeichnerin für Maschinen- und Anlagentechnik
    • 12/2014 IHK – Prüfung / Technische Zeichnerin für Maschinen-und Anlagentechnik
  • mem14

    Klaus-Peter Dyroff

    dipl. Designer & Mosaikkünstler

    Meine Arbeitsbereiche:
    • geboren 26.06.1956 in Blankenhain
    • 1973 bis 1975 Ausbildung zum Fliesenleger in Weimar
    • 1977 bis 1980 Fachschule für angewandte Kunst Heiligendamm Fachrichtung Mosaik
    • Abschluss als Diplom Designer
    • ab 1980 wohnhaft in Dresden
    • 1980 bis 1983 HfbK Dresden postgraduales Studium zum Restaurator Fachbereich
    • Mosaikkunst
    • 1983 bis 1986 Umsetzung verschiedener Mosaikkunstwerke in Zusammenarbeit mit

    Hernando Leòn (Dresdner Künstler)

    • 1984 Umsetzung der Mosaikskulptur „Urform des Lebens“ nach dem

    Entwurf und in Zusammenarbeit mit Veit Hofmann (Dresdner Künstler)

    • 1981 bis 1986 Restaurierung des Mosaikbrunnens Großer Garten Dresden
    • 1986 Gründung des Ateliers für Restaurierung und Mosaikkunst im Bahnhof

    Schmiedeberg

    www.mosaikkunst.de

  • mem13

    Anna Dyroff

    Dipl. Mosaizistin

    Meine Arbeitsbereiche:
    • geboren 29.09.1983
    • seit 2002 wohnhaft in Spilimbergo (Italien)
    • 2002 bis 2006 Studium an der Scuola mosaicisti del friuli in Spilimbergo (Italien)
    • Abschluss als Diplom Mosaizistin
    • seit 2006 wohnhaft in Schmiedeberg
    • seit 2006 Mitarbeiterin im Atelier für Mosaikkunst und Restaurierung Dyroff

    www.mosaikkunst.de

  • mem12

    Lutz Weißbach

    Tischlerei/ Holzdesign

    Meine Arbeitsbereiche:
    • April 1990 Gründung der Firma „Tischlerei und Holzdesign Weißbach“
    • Spezialisierung auf Sanierung und Restauration historischer Holzbausubstanzen
    • Spezialgebiet: Holzstrukturmalerei
    • In einer von mir entwickelten Technik ist es nun möglich diese Malerei im Außenbereich anzuwenden, z.B. Fahrzeuge, Stahlkonstruktionen usw.

    www.holzfahrzeuge-1.de

  • mem11

    Ines Riedel

    ViaCharisma

    Meine Arbeitsbereiche:
    • 1986 – 1990 Studium der Ökonomie/Volkswirtschaft, Handelshochschule Leipzig
    • 1990 – 1995 Bezirksleiterin im Außendienst, Mäurer & Wirtz GmbH & Co.KG,

    Gebiet Sachsen

    Kundenakquise und Kundenbetreuung in der Drogerie-/ Parfümeriebranche

    • 1995 – 2010 Niederlassungsleiterin, Abteilungsleiterin und Vertriebsdisponentin,

    Persona Service Verwaltungs-AG & Co.KG, Dresden

    Teamführung und betriebswirtschaftliche Leitung, Mitarbeitercoaching

    Mitarbeiterrekrutierung und -betreuung

    Akquise und Pflege von Kunden, Reklamationsbearbeitung

    • seit 2011 selbständig als Coach für Potentialentfaltung, Mitarbeitermotivation und Kundenzufriedenheit, Via Charisma, Dresden
  • mem10

    Maria Teichmann

    Architektur/Baubiologin Farbdesignerin

    Meine Arbeitsbereiche:
    • 1975-80 Studium der Architektur an der TU Dresden
    • 1985-86 Postgraduales Studium für Rekonstruktion und Modernisierung bei Hochbauten
    • 2000-10 Naturfarbenwerkstatt GbR
    • seit 2010 selbständig im NaturFarbRaum
    • 2010-11 Ausbildung zur Wohn- und Lebensraumberaterin ICA
    • 2013-14 Fernlehrgang Baubiologie IBN
    • Farb- und Raumkonzepte zu Innenräumen und Fassadengestaltung
    • Wohnraumberatung, Ausführung künstlerischer Wandgestaltungen mit Wandlasurtechniken, Schriftgestaltung, Lehm und spezieller Spachteltechniken, wie z.B. das marokkanische Tadelakt oder Stuccolustro
    • Praxisworkshops zu Gestalttechniken
    • Kreativwerkstatt

    www.naturfarbraum.de

  • mem9

    Annett Auerbach

    energetisches Arbeiten mit Kindern, angehende Kinesiologin

    Meine Arbeitsbereiche:
    • Geboren in Dresden – der Stadt von Anmut und Schönheit
    • Je her mit Kreativität ausgestattet und mit der Kunst verbunden
    • verschiedene Unterhaltungsshows aufgebaut, choreografiert, mit eigenen Kreationen textil ausgestattet
    • selbst showtänzerisch tätig
    • Seit 2005 für die kleinen Wesen unterwegs: Kinderschminken, Spaß, Spiel und gestalterischen Basteleien

    www.annis-kinderparadies.de

  • katja_grossmann

    Katja Großmann

    Interne Auditorin Qualitäts-management

    Meine Arbeitsbereiche:
    • Geboren 1975
    • Urdresdnerin
    • Interessiert an Schönem, Ästhetik und Nachhaltigkeit bei handwerklicher Kunst und im Alltag
    • Seelenverwandt mit Alina
    • Beratend tätig
  • mem7

    Jury Mamelkin

    Dipl. Designer

    Meine Arbeitsbereiche:
    • geboren am 29.07.1960 in Potsdam, Deutschland
    • Abitur mit künstlerischer Ausrichtung
    • studierte von 1977-1982 Kunst und Design in Leningrad
    • verheiratet, Vater von zwei Töchtern
    • im August 2001 Übersiedlung, mit der Familie, nach Deutschland
    • in Russland lebend, Designer in eigenem Nähunternehmen
    • drei Bilderaustellungen, mit großem Erfolg, in Dresden
    • seit 2008 Arbeit als Künstler und Designer im Cafe-Galerie „Zarewna“
    • eigene Modelinie „JL Collection“
  • mem6

    Lilia Mamelkina

    Dipl. BWL

    Meine Arbeitsbereiche:
    • geboren am 30.08.1965 in Leningrad, Russland
    • studierte von 1982-1990 BWL in Leningrad
    • verheiratet, Mutter von zwei Töchtern
    • im August 2001 Übersiedlung, mit der Familie, nach Deutschland
    • 2006 Eröffnung der Cafe-Galerie „Zarewna“ in Dresden Neustadt
    • Ich kreiere mit Liebe und Freude meine eigenen Pralinen, Torten und Kuchen
  • mem3

    Jürgen Dreißig

    Künstler

    Meine Arbeitsbereiche:
    • 1956 geboren in Dresden
    • 1973 Lehre als Gebrauchswerber
    • 1974/1975 Lehre als Zootierpfleger
    • Bis 1981 Arbeit im Zoologischen Garten, Dresden
    • Bis 1983 Arbeit in der Landwirtschaft
    • Seit 1983 freischaffend in Dresden
    • 1991 1. Stipendiat der Stadtverwaltung/Kulturamt Dresden

    www.juergen-dreissig.de

  • mem2

    Sylvia Bachmann

    Diplom-Pädagogin,

    Sozialamt Dresden

    Meine Arbeitsbereiche:
    • Jahrgang 59
    • Ich mag das Spiel mit den Worten und den Elementen.
    • Auftanken kann ich bei Fahrrad- und Bergtouren, am Klavier und im Spreewald
    • Wichtig sind mir meine Familie und Freunde/Innen.
    • 35 Jahre Tätigkeit in Bildung / Sozialem / Management in unterschiedlichen Institutionen und Verantwortungsebenen – das will und kann ich für „Unikat“ einbringen.
    • Eine Unikat – Akademie für Nachwuchs wäre das Sahnehäuptchen und mein „Alterswerk“.
  • mem1

    Anja Przybilla

    Rechtsanwälting für Urheberrecht,
    Markenrecht, Wettbewerbsrecht
    und Vertragsrecht

    Meine Arbeitsbereiche:
    • geb. 1976
    • 2002 Erstes juristisches Staatsexamen
    • 2003 Aufbaustudium „International Studies in Intellectual Property Law“ (BRD/UK)
    • 2005 Zweites Juristisches Staatsexamen
    • Ab 2006 geschäftsführende Gesellschafterin der Kanzlei Thoelke Przybilla Schaffner Rechtsanwälte Partnerschaft
    • Seit 2012 Beirat des Branchenverbandes der Dresdner Kultur- und Kreativwirtschaft
    • Seit 2012 Vorstandsmitglied des Freundeskreises der Hochschule für Bildende Künste Dresden